Spendenaktion
Familiennachzug
Ich bin ein junger Geflüchteter aus Syrien. Meine Familie lebt noch in Syrien und ich will sie nach Deutschland holen. Der Familiennachzug ist leider sehr teuer.

Hallo liebe Leute,

ich bin Kosei und ich bin 16 Jahre alt.
Ich wohne in Frankfurt am Main und ich besuche die 8. Klasse (Realschulzweig) der Heinrich- Böll- Schule in Hattersheim.
Ich komme aus Syrien und bin seit 3,5 Jahren in Deutschland.
Ich versuche gerade über den Familiennachzug meine Familie von Erbil nach Deutschland zu bekommen.
Ich habe es bisher einmal versucht, aber es hat nicht geklappt, da Unterlagen gefehlt haben. Wir hatten den falschen Termin mit IOM (Hilfsorganisation) in Erbil vereinbart, dadurch hat IOM meine Familie gesagt, dass sie einen neuen Termin brauchen. Wir haben einen neuen Termin vereinbart, aber dieser ist leider erst in 4 Monaten.
Meine Familie ist nur für den Termin von Syrien nach Erbil geflogen und jetzt müssen sie dort 4 Monate bleiben und eine Wohnung finden und mieten bis der Termin stattfindet. Dort sind die Wohnungen sehr teuer und Lebensmittel sind auch sehr teuer. Das Geld, welches ich bisher für meine Familie ausgegeben (ca. 4.000€) habe, damit sie einen Termin bekommen und nach Erbil fliegen können, ist leider jetzt weg. Bekommen habe ich das Geld von einer lieben deutschen Familie, die ich während der Flucht in Griechenland kennengelernt habe und von meinen Verwandten, die selbst als Flüchtling nach Deutschland gekommen sind. Ich habe jetzt gar kein Geld mehr und ich möchte meine Familie zur mir holen, damit sie in Sicherheit und Frieden leben können. Ich habe meine Familie seit über 4,5 Jahren nicht mehr gesehen. Nun habe ich die Möglichkeit meine Familie wieder zu sehen, wenn Sie mir helfen.
Ich bitte Sie für mich und meine Familie zu spenden! BITTE BITTE BITTE
Vielen Dank an jeden einzelnen von Ihnen!

Ich benötige nochmal 4000€ für meine Familie.
Meine Familie sind 7 Personen: Eine Schwester (11 Jahre alt) und vier Brüder (zwischen 3 und 14 Jahre alt), mein Vater und meine Mutter.
Genau benötige ich das Geld für das Visum von Erbil nach Deutschland und die Flugtickets von Erbil nach Deutschland, sowie Lebensmittel und miete für die Woh-nung in Erbil.
Ich habe alles versucht um das Geld zu bekommen, leider ohne Erfolg. Daher wurde mir vorgeschlagen, einen Spendenaufruf im Internet zu machen.

Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen und freue mich sehr über jede kleine Spende! Vielen Dank!